Unter dem Motto „Lachen und Gutes tun" lud die Improvisationstheatergruppe des Viscardi-Gymnasiums zur Weihnachtsshow 2017 ein.

Seit drei Jahren spendet Impro Macchiato den Erlös der Weihnachtsshow für wohltätige Zwecke. Es ist der Gruppe ein großes Anliegen, den Zuschauern nicht nur gute Unterhaltung sondern gerade vor Weihnachten auch etwas Nachdenkliches mit auf den Weg zu geben. 

Das sich Lachen und ernste Themen gut vereinbaren lassen, wurde bereits bei der Feier zum 40-jährigen Bestehen von Amnesty Fürstenfeldbruck im Oktober deutlich. Die Organisatoren hatten für das Rahmenprogramm ganz bewusst das Improvisationstheater des Viscardi-Gymnasiums eingeladen, die mit ihren humorvollen Einlagen einen gewissen Gegenpol zu den teilweise erschütternden Fallbeispielen konkreter Menschenrechtsverletzungen bilden durften. Die Schülerinnen und Schüler waren dabei so beeindruckt von der engagierten Arbeit der Ortsgruppe, dass sie beschlossen haben, den Erlös der diesjährigen Weihnachstimproshow der Menschenrechtorganisation zukommen zu lassen.

Balduin-Helm-Straße 2      82256 Fürstenfeldbruck      Deutschland (Bayern)       (+49)  8141 32150       Kontaktformular

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

All Rights Reserved by Viscardi Gymnasium Fürstenfeldbruck - 2017