Dass das Viscardi als Umwelt-Schule immer offene Ohren und Augen für das Wohlergehen seiner Umgebung hat, ist längst bekannt. Jetzt fanden weitere Aktionen in dieser wertvollen Angelegenheit statt...

Vor den Osterferien nutzten die fünften und sechsten Klassen jeweils eine Freistunde, um das Schulgelände von Müll zu säubern. Unter dem Motto „Rama dama“ sollte der erste Baustein der Unterstufen-Umweltaktion ins Rollen gebracht werden. Denn durch die Reinigung des Schulgeländes erwarb jede der insgesamt zwölf Klassen eine Patenschaft für eine 100 m2 Blühwiesenfläche in Mauern. Insgesamt also über 1000m² für unsere Bienen. 

Am 06. Mai fand dazu die feierliche Überreichung der Blühwiesen-Zertifikate in der Aula des Viscardi-Gymnasiums statt. Familie Riepl-Bauer stellte dabei das Projekt vor, durch das die Artenvielfalt der einheimischen Bestäuber unterstützt werden soll. 

Wir sind schon gespannt, wann wir die blühenden Wiesen begutachten können. 

Balduin-Helm-Straße 2      82256 Fürstenfeldbruck      Deutschland (Bayern)       (+49)  8141 32150       Kontaktformular

All Rights Reserved by Viscardi Gymnasium Fürstenfeldbruck - 2017-2018